Hierher gelockt: die Flüchtlingskatastrophe

Eine Analyse von Vorgängen und Prognosen, die viele nicht wahr haben wollen. Den Schaden für beide Seiten begrenzen und eine Exit-Strategie suchen

Da wohnt man in einem armen Land und hört dann all diese Verheißungen vom Schlaraffenland. Geld, Wohnung und Auto. Nur ein paar Tausend EUR an den Schlepper, nur eine gefährliche und entbehrungsreiche Reise und schon ist man im Schlaraffenland.

Wochen später muss man feststellen, dass der Schlepper reichlich übertrieben hat. Aber dann sitzt man schon in einer überfüllten Turnhalle. Wie kann diese Geschichte weiter gehen?

  Allahs Zorn für gebrochene Versprechungen


Keine Arbeit und viel Zeit war schon immer eine hochbrisante Mischung. Wer ist für das eigene Elend verantwortlich? Vielleicht gibt es radikale Prediger, die einem das genau erklären. Erinnern wir uns an einen radikalen Prediger, der 1933 die Macht in Deutschland übernommen hat. Hat dieser radikale Prediger versucht die Lage realistisch darzustellen? Etwa "Es war eine sehr schlechte Idee von der deutschen Regierung den 1. Weltkrieg anzufangen". Oder wurden nicht ganz andere Ursachen für das Elend der Massen in der Propaganda genannt?

Wenn dieser Prediger damals die Massen der deutschen Arbeitslosen verführen konnte, dann wird es auch möglich sein, dass radikale Prediger die Flüchtlinge radikalisieren: "Diese Deutschen haben euch mit falschen Versprechungen hierher gelockt. Wo ist euer Auto? Wo ist eure Wohnung? Schaut euch euer Elend an, die Ungläubigen haben euch betrogen, ruft das nicht nach Allahs Zorn?"

43,9% der wahlberechtigten Deutschen glaubten bei der Reichstagswahl 1933 an den größten deutschen Hassprediger aller Zeiten. Was passiert wenn sich unter den gegebenen Umständen nur 4% der Flüchtlinge radikalisieren?

  Holocaust Gedenktag


Heute gedenken wir, wohin die totale Radikalisierung führen kann. Da dürfen wir nicht nur die Fehler der Vergangenheit betrachten, Wir müssen auch darüber Nachdenken, wie der IS entstehen konnte, welche Umstände zu einer totalen Radikalisierung führen. Eine Exit-Strategie aus der Flüchtlingskatastrophe ist dringend notwendig, um Schaden von beiden Seiten abzuwenden.

WWW - Bewegung WeltWeiter Wohlstand
Die Menschheit hat die Technik für ein dauerhaftes Paradies, aber eine Politik für die Hölle auf Erden. Unsere Mission ist es dies zu ändern.


Warum schon wieder eine neue Partei? Warum schon wieder eine neue Partei?
Unsere heutige Politik ist schädlich für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Alle bestehenden Parteien haben panische Angst vor den nötigen tiefgreifenden Reformen.


Bekenntnis
Wir sind davon überzeugt, dass der Mensch die Fähigkeit hat eine dauerhafte Zivilisation zu schaffen. Diese dauerhafte Zivilisation ist untrennbar mit einem WeltWeiten Wohlstand verbunden.


Grundlagen der Politik
Die Sicht der WWW Bewegung auf die Gefahren der gegenwärtigen Situation, auf die Wand, auf die wir Vollgas zurasen, auf Menschenrechte die verletzt werden.


Kernthemen der WWW Bewegung
Alle Kernthemen sind zugleich Alleinstellungsmerkmale der Bewegung WWW - WeltWeiter Wohlstand.


Positionen der WWW
Aus den Grundlagen und den Prinzipien der Kernthemen leiten sich logisch zwingend die Positionen der Bewegung WeltWeiter Wohlstand ab.


News von der WWW-Bewegung 2014
Eine Bewegung die so völlig neu wirkt, aber doch nur die altbekannte soziale Marktwirtschaft mit nötigen Reformen zurück auf die Straße des Erfolgs bringen möchte.


Wahlprogramm zur EU-Wahl 2014 Wahlprogramm zur EU-Wahl 2014
Leider konnten wir zur EU Wahl am 25. Mai 2014 nicht antreten. Es wäre sicher ein legendärer Wahlkampf geworden. Hier der geplante DIN-A4 Wahlkampf Flyer


News von der WWW-Bewegung 2015
Eine Bewegung die völlig neu wirkt, aber doch nur die altbekannte soziale Marktwirtschaft mit nötigen Reformen zurück auf die Straße des Erfolgs bringen möchte.


News von der WWW-Bewegung 2016
Die Flüchtlingskrise ist das Ergebnis des totalen Versagens der westlichen Industriestaaten.


2017 Der Klimawandel kann nur mit marktwirtschaftlichen Ansätzen begegnet werden
Solange aus Klimakonferenzen nicht ein Fahrplan zum Umbau des Steuersystems, Ressourcen statt Menschen besteuern, beschlossen wird, sind die Ergebnisse Makulatur.




  News von der WWW-Bewegung 2016


Die Flüchtlingskrise ist das Ergebnis des totalen Versagens der westlichen Industriestaaten.

Die Energiefrage
Warum sitzen all diese Flüchtinge nicht glücklich in ihren Heimatländern, geniesen den wirtschaftlichen Aufschwung und kommen später als gut zahlende Touristen zu uns?


Land für Flüchtlinge pachten
Nahe den Krisenregionen von den dortigen Regierungen Land für Flüchtlinge pachten. Effektive Hilfe nahe der Heimat, statt entwurzelte Menschen im Spannungsfeld fremder Kulturen.


Die 62 Reichsten haben soviel wie die ämere Hälfte der Menschheit
Es gibt völlig unterschiedliche Arten auf diese Meldung zu reagieren. Diese Meldung ist daher bestens geeignet den Unterschied zu anderen politischen Richtungen zu erläutern.




Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 1 Jan Jänner Januar Winter 2016-01-17