Salzburger Fenster am 28. Jänner 2015
Am 28. Jänner auf Seite 6 und in der Online Ausgabe bereichtet das Salzburger Fenster über die Gründung der WWW Bewegung WeltWeiter Wohlstand.  

Salzburger Fenster am 28. Jänner 2015

Am 28. Jänner auf Seite 6 und in der Online Ausgabe bereichtet das Salzburger Fenster über die Gründung der WWW Bewegung WeltWeiter Wohlstand.

WWW - Bewegung WeltWeiter Wohlstand
Die Menschheit hat die Technik für ein dauerhaftes Paradies, aber eine Politik für die Hölle auf Erden. Unsere Mission ist es dies zu ändern.


Warum schon wieder eine neue Partei? Warum schon wieder eine neue Partei?
Unsere heutige Politik ist schädlich für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Alle bestehenden Parteien haben panische Angst vor den nötigen tiefgreifenden Reformen.


Bekenntnis
Wir sind davon überzeugt, dass der Mensch die Fähigkeit hat eine dauerhafte Zivilisation zu schaffen. Diese dauerhafte Zivilisation ist untrennbar mit einem WeltWeiten Wohlstand verbunden.


Grundlagen der Politik
Die Sicht der WWW Bewegung auf die Gefahren der gegenwärtigen Situation, auf die Wand, auf die wir Vollgas zurasen, auf Menschenrechte die verletzt werden.


Kernthemen der WWW Bewegung
Alle Kernthemen sind zugleich Alleinstellungsmerkmale der Bewegung WWW - WeltWeiter Wohlstand.


Positionen der WWW
Aus den Grundlagen und den Prinzipien der Kernthemen leiten sich logisch zwingend die Positionen der Bewegung WeltWeiter Wohlstand ab.


News von der WWW-Bewegung 2014
Eine Bewegung die so völlig neu wirkt, aber doch nur die altbekannte soziale Marktwirtschaft mit nötigen Reformen zurück auf die Straße des Erfolgs bringen möchte.


Wahlprogramm zur EU-Wahl 2014 Wahlprogramm zur EU-Wahl 2014
Leider konnten wir zur EU Wahl am 25. Mai 2014 nicht antreten. Es wäre sicher ein legendärer Wahlkampf geworden. Hier der geplante DIN-A4 Wahlkampf Flyer


News von der WWW-Bewegung 2015
Eine Bewegung die völlig neu wirkt, aber doch nur die altbekannte soziale Marktwirtschaft mit nötigen Reformen zurück auf die Straße des Erfolgs bringen möchte.


News von der WWW-Bewegung 2016
Die Flüchtlingskrise ist das Ergebnis des totalen Versagens der westlichen Industriestaaten.


2017 Der Klimawandel kann nur mit marktwirtschaftlichen Ansätzen begegnet werden
Solange aus Klimakonferenzen nicht ein Fahrplan zum Umbau des Steuersystems, Ressourcen statt Menschen besteuern, beschlossen wird, sind die Ergebnisse Makulatur.




  News von der WWW-Bewegung 2015


Eine Bewegung die völlig neu wirkt, aber doch nur die altbekannte soziale Marktwirtschaft mit nötigen Reformen zurück auf die Straße des Erfolgs bringen möchte.

Grüne Salzburg sehr restriktiv beim Bauland
Dazu titelt die SN Silvester 2014: Weniger neues Bauland in Salzburg. Wohnungen und Betriebsansiedlungen ''auf der grünen'' Wiese sind in Salzburg nicht mehr so erwünscht.


Heilige Drei Könige
Die 4 strategischen Projekte der PEGE.org betrachtet im Sinne der Werte des christlichen Abendlandes, der westlichen Zivilisation. Eine neue Sinngebung für traditionelle Werte.


Statement für Salzburger Medien zur Gründung
Mit der Einreichung der Statuten im Innenministerium zu Sylvester ist die WWW Bewegung WeltWeiter Wohlstand offiziell gegründet. Hier das Statement zur Gründung


Kronen Zeitung Salzburg am 18. Jänner 2015 Kronen Zeitung Salzburg am 18. Jänner 2015
Print Ausgabe der Salzburger der Kronen Zeitung zur Parteigründung WWW Bewegung WeltWeiter Wohlstand. Hier klicken für Bild in voller Größe.




Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 1 Jan Jänner Januar Winter 2015-01-28