Architekt Bammer empfiehlt die WWW Bewegung

Wertvolles Wissen über die Zusammenhänge natürlicher Ressourcen muss an die Oberfläche kommen und seinen Platz in unserer Gesellschaft einnehmen.

  Architekt Bammer empfiehlt die WWW Bewegung
Wertvolles Wissen über die Zusammenhänge natürlicher Ressourcen muss an die Oberfläche kommen und seinen Platz in unserer Gesellschaft einnehmen.


  Steckbrief: (oder: Curriculum vitae)


  • Geboren 1944, Baden-Baden, BRD
  • Architekturstudium in Linz
  • 83 Gründungsinitiator des BBI (Baubiologissches Institut) OÖ
  • 97-99 kreative Entwicklung eines der ersten Passivhäuser mit besonderen Merkmalen ( gläserne Haushülle, usw) atriumhaus.at
  • 98 Autor des Buches "Biologisch, natürlich Bauen", 500 Seiten/640 Bilder
  • Beschäftigung mit natürlichen Ressourcen (konstruktiver Holzschutz, PV, energieautarkem Bauen )

  Erkenntnisse


Die vorhandenen Energiesysteme wurden durch neues Wissen längst überholt. Eine Weiterentwicklung der bereits vor knapp 100 Jahren erfundenen Technologien wurden aus Profitgründen der eingefahrenen System-Betreiber bisher erfolgreich unterbunden.

Die Zukunft der Menschheit benötigt die Umsetzung der natürlichen Ressourcen wie: Sonne, Wind, Geothermie ., welche uns in ihrer unendlichen Verfügbarkeit dienen. Dadurch können wir einen Belastungsstopp für unseren Planeten erreichen.

Es ist erstaunlich und auch nicht nachvollziehbar, dass wir Menschen uns - trotz besserem Wissen - noch immer von einigen wenigen Multis knebeln lassen. Die Zeit ist längst reif, die anstehende EVOLUTION voran zu treiben, um für die Fortschrittsfeindlichkeit der bestehenden und veralteten Systeme ein lebensfähiges Gegenstück zu schaffen.

Der Humus ist aufbereitet, nun gilt es die unendlich vielen Entwicklungen intelligenter Menschen keimen zu lassen.

  Roland Mösl und sein unbeirrtes Bemühen
  um Erneuerung verkrusteter Strukturen:


Ein langjähriger Wegbereiter und Vordenker zukunftsorientierter Ideen ist der Journalist und Erfinder Roland Mösl, dessen kreative Aktivitäten ich schon seit Jahrzehnten verfolge. Er hat immer den Finger am Puls der Zeit.

In seiner uneigennützigen Beharrlichkeit zeigt er ständig frappierend einfache und geniale Möglichkeiten auf, wie Schlüsselstellen funktionieren und wo die Hebel effizient angesetzt werden können.

Seine beiden Bücher - "Aufstieg zum Solarzeitalter" und "Calculation Error" zeigen Wege in neue Dimensionen auf (Architektur, Besteuerungssysteme uvm .. ).

WWW - Bewegung WeltWeiter Wohlstand
Die Menschheit hat die Technik für ein dauerhaftes Paradies, aber eine Politik für die Hölle auf Erden. Unsere Mission ist es dies zu ändern.


Warum schon wieder eine neue Partei? Warum schon wieder eine neue Partei?
Unsere heutige Politik ist schädlich für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Alle bestehenden Parteien haben panische Angst vor den nötigen tiefgreifenden Reformen.


Bekenntnis
Wir sind davon überzeugt, dass der Mensch die Fähigkeit hat eine dauerhafte Zivilisation zu schaffen. Diese dauerhafte Zivilisation ist untrennbar mit einem WeltWeiten Wohlstand verbunden.


Grundlagen der Politik Grundlagen der Politik
Die Sicht der WWW Bewegung auf die Gefahren der gegenwärtigen Situation, auf die Wand, auf die wir Vollgas zurasen, auf Menschenrechte die verletzt werden.


Kernthemen der WWW Bewegung
Alle Kernthemen sind zugleich Alleinstellungsmerkmale der Bewegung WWW - WeltWeiter Wohlstand.


Positionen der WWW
Aus den Grundlagen und den Prinzipien der Kernthemen leiten sich logisch zwingend die Positionen der Bewegung WeltWeiter Wohlstand ab.


Empfehlungen für die WWW Bewegung
Unterstützer der Bewegung WeltWeiter Wohlstand stellen sich vor mir Lebenslauf, persönliche Einstellungen, warum WWW Bewegung und Meinungen zum Gründer Roland Mösl.


Förderung der WWW Bewegung
Eine Bewegung wird an der Anzahl ihrer Unterstützer gemessen. Unterstützen Sie den WeltWeiten Wohlstand mit Ihrer Mitgliedschaft oder machen Sie eine Spende für die Bewegung.



Kontext Beschreibung:  Partei WeltWeiter Wohlstand. Eine dauerhafte Zivilisation in Wohlstand ist möglich. Wir stehen vor der Entscheidung Selbstzerstörung oder grenzenlose Zukunft. Politik basierend auf dem Buch Calculation ERROR. Abgekürzt WWW.